Liebe Gäste.

Aktuell: Leider mussten wir aufgrund der gegenwärtigen Situation den geplanten Ukulelen-Workshops absagen. Das schmerzt sehr. Aber haltet bitte Augen und Ohren offen. Es wird einen neuen Termin geben.


Musikladen und Musik– und Ballettschule sind nicht von der erneuten Schließung betroffen.

Bei einem Besuch beachte bitte:

  1. die Haupteingangstür bleibt geschlossen, wir haben dennoch geöffnet.

  2. Der Ladenkunde klingelt bitte – die Tür wird geöffnet. Nach dem Betreten des Ladens ist alles wie gewohnt. Wir haben genügend Platz, daß sich 18 Leute gleichzeitig im Laden aufhalten können.

  3. Kurs- und Einzelschüler werden vom Lehrer am Eingang abgeholt und auch wieder dorthin gebracht.

  4. Erster Weg nach Betreten des Hauses: Händewaschen und desinfizieren!

  5. der 1,5m-Abstand ist einzuhalten bzw. eine angelegte Maske zu tragen

  6. bitte checkt zuvor daheim auf Krankheitssymptome und bleibt ggf. zuhause. Unterricht kann dann per Video erfolgen.

  7. unsere Räume lassen einen Mindestabstand jederzeit zu und werden regelmäßig gelüftet

  8. Begleitpersonen müssen draußen warten und sollten einen geordneten und vor allem entspannten Ablauf unterstützen. 
    Das bedeutet: 

  9. Bitte nicht auf dem Fußweg parken/halten, sondern die ausreichenden Parkplätze gegenüber nutzen! Bitte lasst den Radweg für die Radfahrer frei. Es gab durch Fußweg-Parker und Raser in der Straße schon gefährliche Situationen und Kollisionen.

  10. Sei Vorbild für die Kinder und verbreite bitte keinen Streß! Wir sind eine Kreativ-Einrichtung. Hektik ist hier fehl am Platz!


  1. Bei Fragen, wendet Euch bitte direkt an mich!

  2. Euer Stefan Heymann